Maklerwerkstatt 4.0: So gab es Weiterbildung noch nie!

Weiterbildung mit der Maklerwerkstatt
Weiterbildung

Die digitale Maklerwerkstatt kam vergangenes Jahr als absolute Neuheit auf den Markt. Jetzt verbessern wir das Format noch einmal. Und alles nur für Euch, die Teilnehmer. Anstatt fixierter Sendetermine bieten wir Euch die Möglichkeit, die Vorträge unserer renommierten Spezialisten „On Demand“ anzusehen. Das heißt: Ab dem 25. November klickt Ihr Euch durch unsere Mediathek und könnt alle Experten-Vorträge zu jeder Tageszeit ansehen. Alles was Ihr dafür tun müsst: Euch vorher auf maklerwerkstatt.com kostenlos registrieren und dann anmelden. Schon habt Ihr, mit laufender Internetverbindung, Zugriff auf alle Videos. Und könnt wertvolle Zeiteinheiten zur Weiterbildung sammeln.

Save the Date: Maklerwerkstatt 4.0

Ab dem 25. November
Meldet Euch hier an

Zum Programm

Prozesse, Marke, Zielgruppen, Weiterbildung

Unsere Themenauswahl für die aktuelle Ausgabe der Maklerwerkstatt haben wir mit größter Sorgfalt getroffen. Schließlich sollen die Vorträge konkrete Mehrwerte für den Makler-Alltag bieten. Stichwort: Weiterbildung. Wir stellen Euch eine Auswahl der Speaker vor.

Digitale Prozesse im Maklerbackend

Vergleichsprogramme, digitale Risikovoranfragen und Co.: Diese Themen behandelt Benjamin Strixner von Softfair in seinem Vortrag. Dabei immer mit Blick auf die Frage: Welche Erleichterungen bringen diese Software-Anwendungen für Vermittler? Und wie setze ich sie richtig für meinen Kunden und zu meinem Wohl ein?

Im Zeichen der Digitalisierung ist auch Max Steinmetz unterwegs. Denn der zeb Berater beschäftigt sich seit Jahren mit der Entwicklung des Vertriebs und zeigt, welche Trends aktuell den Markt bestimmen. Und, so viel sei verraten: Digitaler Vertrieb und stationärer Vertrieb müssen keine Gegensätze sein.

Markenbildung als Erfolgsfaktor

Für ein erfolgreiches Unternehmen ist nicht nur das Wissen über Vertriebskanäle relevant. Auch das Unternehmen an sich, seine Außenwahrnehmung, spielt eine entscheidende Rolle. Insbesondere in einer Zeit, in der Kunden und Interessenten mit Werbung und digitalen Angeboten überhäuft werden. Die richtige Marke für sein Unternehmen zu entwickeln und aufzubauen ist das Spezialgebiet unseres Referenten Frank Seepe. Mit seiner Agentur cyclos design hat er bereits zahlreiche Vermittler-Betriebe in diesem Prozess begleitet. Von seinen praktischen Erfahrungen berichtet er in der Digitalen Maklerwerkstatt.

Eine heiße Zielgruppe

Unser Regionalleiter Jürgen Matterne ist ein ausgemachter Vertriebsspezialist mit jahrzehntelanger Erfahrung im Feld. In seinem Vortrag widmet er sich einer Zielgruppe mit großem Potenzial: den Beamten. Darin liefert er Hintergrundinfos, Ansprachekonzepte und gibt dem interessierten Makler somit das Rüstzeug an die Hand, um in dieses Kundensegment vorzudringen.

Neben diesen Speakern haben wir natürlich noch viele weitere Hoch-Karäter mit an Bord. Mehr dazu hier und auf maklerwerkstatt.com. Überzeugt Euch selbst ab dem 25. November. Und die Teilnahme ist natürlich kostenfrei. Weiterbildung war noch nie so komfortabel!

Eine kurze Anleitung zur Weiterbildungszeit:

  1. Auf maklerwerkstatt.com anmelden
  2. Expertenvorträge streamen
  3. Drei Fragen zum Vortrag richtig beantworten
  4. Wertvolle Weiterbildungszeiten erhalten

Und schon seid Ihr einen Schritt näher am verpflichtenden Kontingent von 15 Stunden!

Jetzt kostenfrei anmelden und Weiterbildungszeit sichern.

Titelbild: ©Masha/stock.adobe.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie hier Ihre Nachricht ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein