Melanie Hanemann: Abenteuerlustige Frühaufsteherin

0
511
Melanie Hanemann

Melanie Hanemann, Marketingstrategin beim Konzern Versicherungskammer, einmal ganz persönlich und kurz und knapp im Word-Rap.

Mein Lebensmotto: Wege entstehen dadurch, dass wir sie gehen. (Franz Kafka)

Das Thema Männer/Frauen in der Versicherungsbranche: Dies ist in nicht allzu ferner Zukunft hoffentlich kein Diskussionsthema mehr. Wir Frauen holen auf. Der Anteil von Frauen in der Geschäftsführung steigt. 2011 waren es nicht mal vier Prozent und 2016 schon zehn.

Mir imponiert: Ehrlichkeit, auch wenn sie unbequem ist.

Was ich nicht mag: Ungerechtigkeit und Intoleranz.

Mir ist für Makler wichtig: tagesaktuelle Information, Branchennews und Trends in gut lesbarer Form.

Soziale Netzwerke bedeuten für mich: Nachrichten, schneller Überblick über neue Trends und Veranstaltungen, aber auch Kontaktpflege.

Mein Lieblingspost der letzten Zeit: Facebook ist zu schnelllebig, um sich auf einen Post festzulegen. Die Posts von Chat von gestern Nacht, von Made my Day oder Wordporn sorgen bei mir immer für gute Laune. „Ich bin so alt, damals hieß der Hashtag noch Rautetaste.“

Der Lieblingstrend: Nicht mehr so neu, aber wichtig: Regionalität, gerade bei Lebensmitteln. Heidelbeeren statt Acai und Buchweizen statt Quinoa. In Südamerika sind die Preise für das Getreide Quinoa explodiert, weil es hier als „Superfood“ so populär ist. Fakt ist: Für die Menschen vor Ort ist es fast unerschwinglich. Verkehrte Welt. Deswegen: Kauft, wenn möglich, regional!

Die Lieblingsstadt: Schwierig, sich auf eine festzulegen. Definitiv ist Istanbul ganz oben mit dabei: Super Lage am Meer, jede Menge Kultur, tolles Flair und dann noch das Wetter. München ist aber ganz dicht dahinter ;).

Meine Kollegen sagen über mich: Spontan und abenteuerlustig, aber auch vertrauenswürdig Frühaufsteherin, morgens eine der ersten im Büro.

Einen Kaffee würde ich gerne einmal trinken mit: Beruflich: Susan Wojcicki, langjährige Marketingchefin von Google und heute CEO von YouTube. Wie ist es wohl eine der mächtigsten Frauen in der Branche und Mutter von fünf Kindern zu sein? Privat: Definitiv mit Dorothy Parker auf einen „Martini“. Sie war eine der schillernsten Persönlichkeiten der 20er Jahre. Berühmt berüchtigt für ihre spitze Zunge und „Bonmots“.

Wollt Ihr wissen, welche Kommunikationskanäle das Social Media Team nutzt und wie es Euch unterstützt? Dann lest hier.

Titelbild: © Versicherungskammer Maklermanagement Kranken

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie hier Ihre Nachricht ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein