Maklerwerkstatt goes Netflix: Funktioniert Weiterbildung „On Demand“?

Maklerwerkstatt online Rückblick

Es war ein ehrgeiziges Projekt, mit dem wir im Dezember an den Start gegangen sind. Weiterbildung im Netflix-Format. On Demand zu jeder Tageszeit verfügbar über zwei Monate. Ob das funktionieren konnte? Und wie es konnte. Über 320 Teilnehmer streamten insgesamt 11.000 Minuten die Vorträge unserer Top-Speaker. Das sind über 180 Stunden gesammelte Weiterbildungszeit. Wir finden: Das kann sich absolut sehen lassen.

Digitale Perspektiven für Vermittler

Sehen lassen konnte sich auch das Programm. Mit einem starken Fokus auf das Megathema Digitalisierung boten unsere Referenten verschiedenste Perspektiven für Vermittler. Dr. Robin Kiera (digitalscouting.de) lieferte hilfreiche Tipps und Tricks für die Kundengewinnung über Social Media.

Jürgen Zäch, Geschäftsführer von expertenhomepage, zeigte in seinem Vortrag, wie Makler alltägliche Geschäftsprozesse digitalisieren und so Zeit und Geld sparen können.

Max Steinmetz von der zeb erklärte von der analytischen Ebene aus, wie sich die Vertriebswelt in der Versicherungsbranche in den kommenden Jahren entwickelt. Und welche Trends und Prognosen Vermittler unbedingt im Blick behalten sollten.

Gesellschaftspolitische Trends im Blick

Aber auch das Thema Pflege, welches durch aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen zusehends auf die Agenda rückt, war ein wichtiges Element in der digitalen Maklerwerkstatt. Robert Zimmerer von vitalsecur präsentierte daher unseren neuen Lehrgang Vorsorgeberater/in Pflege IHK.

Neben den genannten Themen lieferten unseren internen und externen Referenten spannenden Input rund um die Themen Risikovoranfragen oder digitale Markenbildung, aber auch zur Zielgruppe Beamte. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Speakern und Teilnehmern bedanken, die diese digitale Maklerwerkstatt in ihrem neuartigen Format zu solch einem Erfolg gemacht haben: Vielen Dank!

Digitales Angebot verlängert

Aufgrund der aktuellen Situation wollen wir Euch die Möglichkeit geben, auch weiterhin auf die digitale Maklerwerkstatt zuzugreifen. Deswegen haben wir die virtuellen Tore bis auf weiteres wieder geöffnet! Wichtiger Hinweis: Wer bereits ein Zertifikat erhalten hat, der kann sich die Inhalte natürlich noch einmal ansehen. Bekommt aber kein weiteres Zertifikat. Wir planen selbstverständlich bereits die nächste digitale Maklerwerkstatt mit spannenden neuen Inhalten. Wir halten Euch dazu auf dem Laufenden. Bleibt gesund!

Titelbild: ©THANANIT/stock.adobe.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie hier Ihre Nachricht ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein