„Ich empfehle jedem Jungmakler sich dieser Herausforderung anzunehmen“

DKM JungmaklerAward 2021
Die Jungmakler-Finalisten 2021: Hintere Reihe von links nach rechts: Markus Gerner, Franziska Geusen, Marie Christina Schröders, Hava Misimi, Alexander Teßmann, Philipp Scharpf, Marie Lauchstädt, Lars Duckek. Vorne links: Markus Eisenhut, Stephan Heider. Vorne rechts: Kai Senfleben und Timo Vierow.

Ein weiteres Jahr ist vergangen, ein weiterer JungmaklerAward wurde vergeben. Nachdem die Preisverleihung im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie in privater Runde am Starnberger See stattgefunden hat, stand in diesem Jahr die Rückkehr zur altbekannten Tradition auf dem Plan: Auf der DKM 2021 wurden die Sieger des JungmaklerAwards gekürt. Aus den zwölf Top Finalisten, konnten drei Teilnehmer mit ihren Ideen bei der Jury für besondere Begeisterung sorgen. Wer die Jungmakler auf dem Siegertreppchen sind und welche Geschäftsmodelle sie mitgebracht haben, verraten wir Euch hier. 

The Winner Takes It All

Ein stolzes Preisgeld von 10.000 Euro, ein Hochschulstudium zum Finanzfachwirt vom CAMPUS INSTITUT – dotiert auf 5.900 Euro und eine individualisierte Print-Kundenzeitung von V-Aktuell. Das alles und mehr geht in diesem Jahr an Hava Misimi von Yfinance. Die Münchnerin gewann den JungmaklerAward 2021. „Es ist total schön für die Arbeit, die man macht und das Herzblut, das man investiert, so geehrt zu werden. Es ist ein unglaubliches Gefühl“, erklärt sie im Interview nach der großen Preisverleihung auf der DKM 2021. Yfinance richtet sich vorwiegend an junge Menschen mit dem Ziel, ihr Versicherungs- und Finanzleben zu strukturieren und ihnen langfristig als Berater beizustehen, um immer die passenden Produkte zu finden.

Silber für die Sachverständige

Bereits 2018 war Marie Christina Schröders Finalistin beim JungmaklerAward. Den Input der Jury nahm sie mit und entwickelte in den vergangenen drei Jahren ihr Unternehmen höchst erfolgreich weiter. 2021 folgte nun prompt die Belohnung: Marie Christina Schröders konnte den zweiten Platz für sich und ihr Unternehmen SaFIVE ergattern. „Geil, geil, geil, ich freue mich einfach nur riesig!“, jubelt die Sachverständige für Finanzen und Versicherungen. Durch detaillierte Gutachten unterstützt sie ihre Kunden in Puncto Versicherungsschutz, Altersvorsorge, sowie zukunftsorientierter Finanzplanung.

Gut gespielt

Der einzige Mann in der Siegerrunde: Alexander Teßmann belegt Platz 3 des JungmaklerAwards 2021. Der Versicherungsgeek hat ein Herz für die Versicherungsbranche und eine Leidenschaft für Videospiele. Seit Anfang des Jahres berät er Gamer, die virtuell bereits alle Skills haben, die richtigen Versicherungsprodukte für die reale Welt zu finden. Der JungmaklerAward war für ihn eine besondere Reise: 

„Auf dem Weg habe ich viele interessante Menschen getroffen mit richtig guten Ideen und Geschäftsprozessen. Mit den Fragen der Jury bin ich herausgefordert worden. Und jetzt stehe ich hier und habe den dritten Platz erreicht. Ich bin dankbar und freue mich sehr. Ich kann nur jedem Jungmakler empfehlen sich dieser Herausforderung anzunehmen und einen neuen Blick auf sein Geschäftsmodell zu werfen.”

JungmaklerAward 2021

v.l.: Marie Christina Schröders, Hava Misimi und Alexander Teßmann nach der Preisverleihung.

Das Team der Versicherungskammer Maklermanagement gratuliert ganz herzlich allen Finalisten und den drei strahlenden Siegern des JungmaklerAwards 2021. Wir sind gespannt, welche innovativen Konzepte die Nachwuchstalente der Branche im nächsten Jahr präsentieren.

Weitere Beiträge zum Thema JungmaklerAward finden Interessierte hier:

Rocker & Naturburschen: Das sind die Jungmakler-Finalisten 2021

„Der JungmaklerAward ist die perfekte Bühne für junge Vermittler“

Jetzt anmelden: „Der JungmaklerAward ist für uns eine Herzensangelegenheit

Titel- und Beitragsbild: ©Alex Muchnik

 

Avatar
Nach dem Germanistikstudium hat es die gebürtige Unterfränkin ins schöne München verschlagen, wo sie in ihrer Freizeit meist in den Bergen, bei ihrem Pferd oder in einem guten Restaurant zu finden ist. In der Welt der Medien und Kommunikation zu Hause, kümmert sie sich in der NewFinance-Redaktion um alle PR- und Marketingprojekte.