Forum betriebliche Versorgung: Das erwartet Euch in Kassel!

Forum betriebliche Versorgung: Das erwartet Euch in Kassel!

Am 24. September steht das AssCompact Forum im Kasseler Kongress Palais wieder im Stern der betrieblichen Versorgung. Die teilnehmenden Speaker bereiten Themen rund um die betriebliche Altersvorsorge und die betriebliche Krankenversicherung auf. Auch das Versicherungskammer Maklermanagement Kranken ist vor Ort.

Weiterbildung im Kongress Palais

Besucher können sich hierbei sowohl in Workshops aktuelles Wissen erarbeiten als auch durch einen Besuch der Fachvorträge IDD-konforme Weiterbildungszeit sammeln. Wie die AssCompact berichtet, sind insgesamt bis zu 4,5 Stunden Weiterbildungszeit möglich. Denn sämtliche Vorträge sind als IDD-konforme Weiterbildung anerkannt. Im Anschluss an die Veranstaltung können Makler über ihren individuellen AssCompact-Account das Weiterbildungszertifikat abrufen.

Michael Krzyzek, Forum betriebliche Versorgung
Michael Krzyzek

Die wachsende Wichtigkeit der bKV

Für das Versicherungskammer Maklermanagement Kranken ist Michael Krzyzek, Regionalleiter betriebliche Krankenversicherung Norddeutschland, vor Ort. Er wird seine Zuhörer über die wachsende Beliebtheit der betrieblichen Krankenvorsorge aufklären. „Immer mehr Unternehmen suchen mithilfe der privaten Krankenversicherung nach Lösungsmöglichkeiten, eine zusätzliche Absicherung für die Belegschaft zu finden“, so Krzyzek im Interview mit der AssCompact. Wie der Experte berichtet, ist ein gut geplantes Gesundheitsmanagement in Kombination mit der bKV die beste Lösung für Unternehmen, die in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter investieren wollen.

„Wir sehen ein sehr hohes Potenzial für die bKV. Der PKV-Verband spricht von einer Verdoppelung der Verträge von rund 3.800 auf 7.700 allein in den letzten drei Jahren.“ – Michael Krzyzek, Regionalleiter betriebliche Krankenversicherung Norddeutschland, im Interview

Der Fachvortrag von Michael Krzyzek findet statt um: 14:15 Uhr bis 14:45 Uhr im Kolonnadensaal 3, Weiterbildungszeit: 0,5 Stunden.

Unterstützung in Sachen bKV

Das Versicherungskammer Maklermanagement Kranken bietet zudem Beratung zur Betrieblichen Krankenversicherung an. Beim bKV-Consulting profitieren Makler etwa von Beratung in der Produkt- und Vertragsgestaltung, von Unterstützung bei der Vertragsunterzeichnung sowie von einem gemeinsamen Erstgespräch mit dem Kunden. Weitere Informationen zum bKV-Consulting und den Leistungen des Versicherungskammer Maklermanagements Kranken findet Ihr hier. Zudem erfahrt Ihr auf unserem Blog, welche Neuerungen es im Hinblick auf Steuern für die bKV gibt und warum sich diese positiv auf den Vertrieb auswirken.

Interessierte Makler können sich für den Vortrag noch vor Ort registrieren. Hier der vollständige Ausstellungsplan.

Ansprechpartner vor Ort: Michael Krzyzek, Regionalleiter bKV Norddeutschland

Treten Sie mit Michael Krzyzek in Kontakt
Michael Krzyzek
Regionalleiter betriebliche Krankenversicherung Norddeutschland
Wehnertstr. 39
12277 Berlin
Telefon: (0 30)  71 09 79 73
Fax: (0 30) 71 09 79 74
Mobil: (01 51) 25 54 56 91
michael.krzyzek@vk-makler.de

Titelbild: © anweber / Fotolia.com, Beitragsbild: © Versicherungskammer Maklermanagement Kranken GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie hier Ihre Nachricht ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein