Finanztest: Bestnote für ZahnPRIVAT Premium

ZahnPRIVAT Premium

Laut einer Studie des Instituts der Deutschen Zahnärzte hat sich die Mundhygiene der Deutschen zwar merklich verbessert, doch spätestens mit Mitte 40 reicht regelmäßige Pflege oft nicht mehr aus und der Zahn muss gerettet werden. Füllungen oder Kronen sind teuer. Die gesetzlichen Krankenkassen kommen nur für einen Bruchteil der entstandenen Kosten auf.

Dass vor diesem Hintergrund private Zahnzusatzversicherungen sinnvoll sind, bestätigt die Fachzeitschrift “Finanztest” in ihrer Vergleichsstudie. Auf Herz und Nieren geprüft wurden insgesamt 209 Angebote. Darunter auch der Tarif ZahnPRIVAT Premium der UKV – Union Krankenversicherung und der Bayerischen Beamtenkrankenkasse: Testurteil “sehr gut”, so lautet das Ergebnis des Verbrauchermagazins.

finanztest11_ukv_bkk

Insgesamt standen 209 Tarife auf dem Prüfstand. Wir wurden hier mit der Bestnote “sehr gut” ausgezeichnet.

Zur vollständigen Vergleichsstudie geht es hier entlang.

Titelbild: ©drubig-photo

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie hier Ihre Nachricht ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein