Fabian Ober: „Wir machen hier keine Produktschulung“

0
1037
Fabian Ober
Fabian Ober

Der Startschuss für die Maklerwerkstatt 2018 fällt am 18. Juni. Dann geht es in der Zentrale des Konzerns Versicherungskammer in München ans Eingemachte. Warum sich ein Besuch für Euch lohnt? Regionalleiter Fabian Ober erklärt es Euch.

Redaktion: Herr Ober, Sie sind noch relativ frisch beim Versicherungskammer Maklermanagement Kranken. Was sagen Sie zu dem neuen Roadshowformat?

Fabian Ober: Ich finde es super. Denn zu oft musste ich in der Vergangenheit die Erfahrung machen, dass eine Roadshow zur Produktschulung verkommt. Das ist hier aber eindeutig nicht der Fall. Zwar haben wir auch Produkte im Gepäck. Aber sie stehen nicht im Vordergrund. Wichtig ist es uns mit den Maklern gemeinsam an zukünftigen Lösungen zu arbeiten und Maklern das zu bieten, was sie brauchen, um bei ihren Kunden zu punkten. Aufgesetzte Lösungen am Markt vorbei gehören der Vergangenheit an. Gemeinsam Dinge weiterentwickeln, passgenau zum Maklermarkt, ist unser Anspruch bei der Maklerwerkstatt 2018

Redaktion: Worum geht es dann? Was ist für Sie das Ziel dieser Veranstaltung?

Fabian Ober: Die Maklerwerkstatt ist ein innovatives Veranstaltungsformat. Wir wollen gemeinsam mit dem Makler Wege erarbeiten, wie Kunden zukünftig noch besser betreut und durch Services, Vernetzung und technischen Fortschritt noch mehr Abschlüsse generiert werden können.

Deswegen sind unsere Kernthemen Social Media Präsenz, neue Vertriebsansätze und die Digitalisierung im Maklervertrieb. Hier möchten wir gemeinsam mit unseren Vertriebspartnern individuell zugeschnittene Lösungen für den Maklermarkt konzipieren. Der Vertriebspartner kann selbst die zukünftige Ausrichtung des Versicherungskammer Maklermanagements mitgestalten und wird in den nachfolgenden Monaten über die erarbeiteten Neuerungen auf dem Maklermarkt auf dem Laufenden gehalten.

Redaktion: Was sind weitere Themen an Ihrer Werkbank?

Fabian Ober: Mir ist der persönliche Erfahrungsaustausch mit unseren Vertriebspartnern wichtig. Ich bin bereits seit 20 Jahren in der Krankenversicherungsbranche tätig. In den letzten Jahren geht der Trend hin zur Zusatzversicherung und zur betrieblichen Krankenversicherung. Zwei Geschäftsfelder, mit den Vertriebspartner in den nächsten Jahren Ihre Kundenbestände sichern und ausbauen können.

Aber auch die Vollversicherung ist immer noch ein wesentlicher Bestandteil am Markt. Entgegen dem aktuellen Trend beantworte ich die Frage, warum sie sich ausgerechnet jetzt lohnt. Stichwort: Bedarfsweckung. Auch für Vermittler, die Beamte oder Firmen betreuen, habe ich interessante Verkaufsansätze.

Redaktion: Was ist für Sie der größte Mehrwert an diesem Format?

Fabian Ober: Den größten Mehrwert bietet der gemeinsame Austausch. Wir gehen weg von vorgefertigten Konzepten, die wir dem Makler aufoktroyieren und erarbeiten gemeinsam mit unseren Geschäftspartnern auf den Maklermarkt zugeschnittene Lösungen. Die Meinung unserer Vertriebspartner zu den Themen Servicelevel, digitale Vernetzung, Gesundheitsservices und Produkte der Zukunft sind uns wichtig. Wir arbeiten hier gemeinsam an Werkbänken und in Workshops. Die Erarbeitung von, für den Maklermarkt passenden Lösungen, bietet den wesentlichen Mehrwert.

Redaktion: Was können Sie Maklern mitgeben, die noch unentschlossen sind?

Fabian Ober: Wir helfen dem Vertriebspartner sich für die zukünftigen Herausforderungen am Maklermarkt zu wappnen und zeigen, warum individuelle Beratungen gepaart mit digitalen Lösungen sich gegenseitig nicht ausschließen und zu noch mehr Verkaufserfolg führen. Also, Vorbeikommen lohnt sich!

Redaktion: Herr Ober, vielen Dank für das Gespräch!
München:  18. Juni 2018, Versicherungskammer Bayern

Jetzt für die Maklerwerkstatt in München kostenfrei anmelden.

Stuttgart:  21. Juni 2018, GOLDBERG[WERK]

Jetzt für die Maklerwerkstatt in Stuttgart kostenfrei anmelden.

Hamburg:  28. Juni 2018, Curio-Haus

Jetzt für die Maklerwerkstatt in Hamburg kostenfrei anmelden.

Fabian Ober, Regionalleiter Fabian Ober
Regionalleiter
Telefon: (089)-21 60-8637
Mobil: (01 73) 3 20 62 1
E-Mail: fabian.ober@vk-makler.de 

Titelbild: ©Konzern Versicherungskammer; Beitragsbild: ©Fabian Ober

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie hier Ihre Nachricht ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein