Es weihnachtet sehr: Die ganz persönlichen Festtagsgrüße

Weihnachten

Advent, Advent ein Lichtlein brennt. Und schon bald können wir das vierte Lichtlein am Adventskranz anzünden. In ein paar Tagen nur ist es so weit: Weihnachten steht vor der Tür. Und auch wenn dieses Jahr alles so ganz anders als erwartet war, freuen wir uns auf die besinnlichen Tage. Auch das Versicherungskammer Maklermanagement Kranken hat sich in Schale geschmissen. Auf ganz persönlichem Wege beschreiben sie ihr Jahr 2020 und verraten dabei auch das eine oder andere private Detail.

Das Jahr 2020 in drei Schlagworten: Fahrradfahren, digital und kreativ

Ein Jahr voller Überraschungen. Doch die Krise hat das Versicherungskammer Maklermanagement Kranken nicht den Wind aus den Segeln genommen. Lässt man das Jahr Revue passieren, finden sich doch meist positive Schlagworte. Digitalisierung, Kreativität oder Innovation sind da nur wenige Beispiele dafür. Michael Augustin, Friedrich Liebhart, Michael Stock, Peter Kämmer, Fabian Ober, Ana Djukanovic und Laura Abeska präsentieren ihr Jahr 2020:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Persönliche Wünsche: Zeit mit der Familie, Glück und Gesundheit

Deutlich weniger Kilometer, viel Homeoffice und trotzdem regen Kontakt zu den Maklern. Sebastian Schulz, Johann Forster, Jürgen Matterne, Roland Aschenberger, Thomas Atsch, Michael Krzyzek, Sabrina Schwinger, Sebastian Ambrosius und Lars Feddersen beschreiben ihr Jahr 2020. Dabei wünschen sie Ihnen zu Weihnachten eine besonders besinnliche Zeit im Kreise der Familie und viel Gesundheit.

Oder wie Roland Aschenberger sagen würde: „Mit Maske im Gesicht, schmeckt der Weihnachtsbraten nicht.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Titelbild: © Versicherungskammer Maklermanagement Kranken

Avatar
Die gebürtige Allgäuerin ist mittlerweile nicht mehr nur in der Medien- und Kommunikationsbranche zu Hause, sondern fühlt sich auch in München wohl. In ihrer Freizeit findet man sie in der Natur in den Bergen oder beim Salsa auf dem Tanzparkett. Bei NewFinance dreht sich bei ihr dagegen alles um redaktionelle Inhalte im Onlinebereich.