Betriebliche Krankenversicherung: Modern, flexibel, einfach!

1
264
betriebliche Krankenversicherung

“Wir haben das Risiko auf eine breite Menge gestreut, und können damit zum Beispiel Einheitsbeiträge darstellen, was den Verkauf wesentlich einfacher macht. Wir führen keine individuelle Einzelrisiko-Kalkulation durch. Der Beitrag bleibt unabhängig von der Unternehmensgröße immer gleich”, Pascal Gameiro, bKV Regionalleiter Süddeutschland, Maklermanagement Kranken.

Im Bereich der betrieblichen Krankenversicherung profitieren wir von dem ausgezeichneten Erfahrungsschatz unseres Risikoträgers Bayerische Beamtenkrankenkasse. Seit mittlerweile knapp 30 Jahren ist sie in diesem Segment erfolgreich aktiv. Aktuell sind rund 600.000 versicherte Arbeitnehmer bei der Versicherungskammer Bayern, dahinter stehen 7.600 Arbeitgeber, im Segment der betrieblichen Krankenversicherung unter Vertrag. Die Unternehmensgröße unserer Kunden reicht dabei von kleinen über mittelständische Firmen bis hin zu Unternehmen von bis zu 5.000 Mitarbeitern.

Ein Bestand, der sich sehen lassen kann und für die Qualität unserer bKV-Tarife spricht. Auch in Sachen Service-Qualität ist unser Team bestens aufgestellt: Im Durchschnitt bearbeiten wir täglich rund 1.700 Anfragen zur Leistungsabwicklung.

Unsere Tarife zeichnet vor allem ihre Einfachheit aus. Denn Komplexität steht nicht zwangsläufig für den besten gesundheitlichen Schutz von Mitarbeitern. Eine fundierte Absicherung erreichen wir ebenso mit leicht verständlichen Tarifbausteinen. Hinzu kommen steuerliche Vorteile für den Arbeitgeber und ein zeitgemäßer Umgang mit Vorerkrankungen. Und ein weiteres Schmankerl für den Vermittler: Flexible Up-Selling-Prozesse ohne Gesundheitsprüfung. Wie unsere Tarife aufgebaut sind, und von welchen Vorteilen Vermittler im Detail profitieren, erfahrt Ihr von unseren bKV-Experten Pascal Gameiro und Michael Krzyzek im Video-Interview.

Pascal Gameiro
Regionalleiter
betriebliche Krankenversicherung Süddeutschland
Mozartring 13
63505 Langenselbold
Telefon: 06184 / 956 65 99
Fax: 089 / 21 60 – 549 47
Mobil: 0175 / 930 77 12
E-Mail: pascal.gameiro@ukv.de
Michael Krzyzek
Regionalleiter
betriebliche Krankenversicherung Norddeutschland
Wehnertstr. 39
12277 Berlin
Telefon: 030 / 71 09 79 73
Fax: 030 / 71 09 79 74
Mobil: 0151 /2 55 45 691
E-Mail: michael.krzyzek@ukv.de

Warum die betriebliche Krankenversicherung Vermittlern Zutritt in einem Markt mit hohem Wachstumspotenzial verspricht, erfahrt Ihr in folgendem Video-Beitrag.

Titelbild: © Maklermanagement Kranken

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie hier Ihre Nachricht ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein