“Vielen Dank für ein großartiges 2017!”

0
727
"Vielen Dank für ein großartiges 2017!"

„Wir möchten uns als erstes ganz herzlich bei unseren Geschäftspartnern, unseren Maklern für den reichhaltigen Umsatz im Jahr 2017 bedanken.“ Peter Kämmer, stellvertretender Geschäftsführer Versicherungskammer Maklermanagement Kranken GmbH.

Und gute Gründe für das umsatzstarke Jahr gab es genug. Denn 2017 war ereignisreich für die Versicherungskammer Maklermanagement Kranken GmbH. Alleine im Bereich der Zusatzversicherung wurde das Antragsvolumen verdoppelt. Und die Produktivität in der Vollversicherung wuchs um neun Prozent. Zudem wurden Steigerungsraten im Neugeschäft zwischen zehn und 20 Prozent erreicht. Und im Herbst erfolgte der Relaunch der Marke von der Consal Maklerservice GmbH hin zur neuen Firmierung. Mehr Erfolg geht nicht? Doch, erläutern Geschäftsführer Stefan Gilles und sein Stellvertreter Peter Kämmer im Video-Interview:

Zusatzversicherung als “Flaggschiff 2017”

Im stark boomenden Bereich der Zusatzversicherung wurden erfreuliche dreistellige Zuwachsraten erzielt und das Geschäft mehr als verdoppelt. Besonders positiv: Immer mehr Makler verwenden nun auch unsere Online-Abschluss Tools. Viele Anträge wurden online eingereicht und damit besonders rasch und bequem abgeschlossen.

„Der Endspurt, vor allem das vierte Quartal, ist grandios gelaufen.”

Die neue Marke: Modern, innovativ und pro Makler

Mit der Umfirmierung der Unternehmensmarke rücken auch wir nun näher an die Konzernmarke der Versicherungskammer heran. Aus Konzernsicht ist dieser wichtige Schritt ein deutliches Zeichen und ein klares Bekenntnis für den Maklervertrieb. Umso mehr sehen wir dies als eine Auszeichnung vor allem unserer Vertriebspartner und der gemeinsam erreichten Erfolge.

Im Rahmen der Konzernstrategie vom “Kostenerstatter” zum ganzheitlichen Gesundheitsdienstleister eröffnen sich für unsere Partner sowie für ihre Kunden ganz neue Vorteile und Möglichkeiten.

„Wir stellen unsere Kunden und Vertriebspartner in den Mittelpunkt des Handelns. Und unseres Tuns. Zum einen rücken Themenbereiche wie „Gesund-sein“ und „Gesund-bleiben“ viel weiter in den Vordergrund. Versorgung und finanzielle Absicherung sollen ineinandergreifen.“

Unterstützt wird das durch den Ausbau von weiteren eHealth-Angeboten. Auch der Bereich des eCoachings, also dem Kunden und Patienten helfen gesund zu sein und zu bleiben, wird erweitert. Ein rundum digitales Konzept, das neue Wege mit erprobten und hochwertigen Services verbindet.

Ausblick 2018: Noch mehr Service und noch mehr Digital

Auch technisch gibt es Neues zu berichten. Die Umsetzung der Bipro-Norm in der Krankenversicherung wurde bereits erfolgreich vollzogen und ein erster Vertriebspartner angebunden. Für die Zukunft ist nun geplant, weitere Vertriebspartner, Vergleicher und weitere Maklerverwaltungsprogramme (MVP) zu integrieren.

Im Service dürfen unsere Vertriebspartner sich auf weitere spannende Neuerungen und intensive Unterstützung freuen. Insbesondere im bKV-Segment werden wir bereits sehr bald neue Maßstäbe setzen. Mehr wird heute aber noch nicht verraten …

Die Services und Mehrwerte für unsere Vertriebspartner stehen deshalb auch im Vordergrund der Roadshow im kommenden Jahr.  Ab Anfang Juni 2018 laden wir wieder zu einer Tournee durch sechs Städte in ganz Deutschland ein und freuen uns auf ein Wiedersehen.

 

Bleibt, uns bei allen unseren Partnern und Kunden für ein tolles, gemeinsames Jahr 2017 herzlich zu bedanken. Umso mehr wünschen wir Euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen tollen Start in das neue Jahr!

Bild: © Versicherungskammer Maklermanagement Kranken GmbH

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie hier Ihre Nachricht ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein